Entdecken Sie neue Horizonte.

Erfolgsfaktor HR Management

Sind ihre Mitarbeiter hundertprozentig motiviert?

Gehen ihre Mitarbeiter jeden Morgen mit einem Lächeln im Gesicht in die Firma?

Erzählen ihre Mitarbeiter positiv und gerne über ihren Arbeitgeber?

Laufen ihre Mitarbeiter die Extrameile für ihr Unternehmen?

Ist ihr Personal immer für ihre Kunden engagiert?

Employer Branding, Employment Building, On Boarding sind ein Auszug der Schlagworte mit denen sich das HR Management auseinandersetzt.

Sowohl auf der strategischen Managementebene als auch auf der operativen Ebene ist das HR Management für die ganzheitliche Weiterentwicklung verantwortlich. Gesellschaftspolitische, wirtschaftliche und technologische Einflussfaktoren sowie die verschiedenen Stakeholder des Unternehmens werden in den HR Prozessen reflektiert und entsprechend neu ausgerichtet. Oftmals ist das HR Management nicht abgeleitet in seinem Denken und Handeln nach der Unternehmensstrategie. Dabei beeinflussen HR Prozesse die Unternehmenskultur, die Unternehmensstrukturen und die Unternehmensstrategie.

Hier liegt ein essentieller Erfolgsfaktor für eine zukunftsorientierte HR Unternehmenssteuerung.

Insbesondere bei KMU Unternehmen ist die Geschäftsführerebene auch für das HR Management zusätzlich verantwortlich bzw. ein einzelner HR Manager ist der GF Leitung unterstellt. Oft werden die HR Prozesse individuell betrachtet. Hier kommen wir ins Spiel.

Der systemische Denk und Handlungsansatz, setzt eine Derivation der HR Strategie von der Unternehmensstrategie voraus. Ein zielgruppenspezifisches Kommunikationsdesign ist ein wesentlicher Prozess, der über alle Phasen des FROM-TO-HOW Dreiklangs in der systemischen Beratung umgesetzt wird. Dabei unterscheiden die HR Manager auch Event- und Incentive bezogene Kommunikation. Entscheidend ist immer die tägliche Sprache im Umgang miteinander im Unternehmen.

Hier möchten wir Ihnen einen Impuls geben, wie eine wertschätzende und effiziente Kommunikation durch nachfolgende Kommunikationsregeln lebendig wird.

Die Story - Die Drei Siebe

Einst lief Sokrates durch die Straße von Athen. Plötzlich kam ein Mann aufgeregt auf ihn zu. „Sokrates, ich muss Dir etwas über deinen Freund erzählen, der…“

„Warte einmal, „unterbrach ihn Sokrates. „Bevor du weitererzählst – hast Du die Geschichte, die Du mir erzählen möchtest, durch die Drei Siebe gesiebt?“

„Die Drei Siebe? Welche Drei Siebe?“ fragte der Mann überrascht.

„Lass es uns ausprobieren“, schlug Sokrates vor.

Das erste Sieb ist das Sieb der Wahrheit. Bist Du dir sicher, dass das, was Du mir erzählen möchtest, wahr ist?“

„Nein, ich habe gehört, wie es jemand erzählt hat.“

„Aha, Aber dann ist es doch sicher durch das zweite Sieb gegangen, das Sieb des Guten? Ist es etwas Gutes, das du über meinen Freund erzählen möchtest?“

Zögernd antwortete der Mann: „Nein, das nicht. Im Gegenteil…“

„Hm“, sagte Sokrates, „jetzt bleibt uns nur noch das dritte Sieb. Ist es notwendig, dass Du es mir erzählst, was Dich so aufregt?“ „Nein, nicht wirklich notwendig,“ antwortete der Mann.

„Nun“, sagte Sokrates lächelnd,“ wenn die Geschichte, die Du mir erzählen willst, nicht wahr ist, nicht gut ist und nicht notwendig ist, dann vergiss sie besser und belaste mich nicht damit!“

Als wir diese kleine Geschichte in einem Unternehmen der Führungsebene präsentiert haben, ist den beteiligten Mitarbeitern klargeworden, wie es möglich werden kann, eine wertschätzende und effiziente Kommunikation im Unternehmen zu gestalten. Diese Führungskräfte haben diese Geschichte der DREI SIEBE alle individuell auf ihre Zimmertüren visualisiert. Auf den kommenden Meetings wurden die Kommunikationsregeln neu definiert a lá DREI SIEBE. Drei Monate später gab es einen Review Termin. Alle betroffenen Führungskräfte berichteten von einer spürbaren positiveren Unternehmensstimmung. Und ganz wesentlich, wieviel Zeit mehr den Führungskräften plötzlich zur Verfügung stand für ihre wichtigen Themen.

Kontaktieren Sie uns für ihre Themen!

Neue Seminarangebote

Feel the Change Motivbasiertes Visionscoaching & Meer mehr erfahren
Feel the Difference Emotionales Führen – Neuroleadership mehr erfahren
Feel the Power Die eigenen Resilienz Kräfte aktivieren. mehr erfahren
Folgen Sie uns:
Xing
YouTube
LinkedIn