Coaching Ausbildung by Lengler&Partner
Vorsprung durch Coaching-Kompetenz

Systemischer Business Coach (BC)®
Die Premium-Ausbildung

Willkommen an Bord!

Eine systemische Ausbildung, die sich für Sie persönlich und Ihr Unternehmen auszahlt: 

Intensiver Wettbewerb, Unternehmenskulturen im Aufbruch, verstärkende Digitalisierung, Prozesse agil und nachhaltig steuern, „New Work“, Business mit Familie in Einklang bringen sind Themen, die aktuell uns Menschen bewegen. Gleichzeitig Change Prozesse mit den beteiligten Mitarbeitern erfolgreich umzusetzen und mit schnellen Lernerfolgen sich weiterzuentwickeln, sind die Herausforderungen.

Diesen Weg mit Leichtigkeit und Geschwindigkeit voranzubringen, das ist unsere Kernkompetenz.

Hier kommen wir ins Spiel. Wir entwickeln Sie weiter.


Vorsprung durch Coaching-Kompetenz.

Ihr Nutzen

  • Sie können Einzelne und Teams in Veränderungsprozessen zu Ihrem Erfolgskompass coachen.
  • Sie entwickeln Ihre Selbstlernkompetenz weiter.
  • Ihre Steuerungskompetenz aktiviert selbstverantwortliches Agieren und Arbeiten im Team.
  • Ihr strategisches Denken und Handeln ist systemisch und prozessorientiert geschärft.

Gemeinsam neue Horizonte erreichen.

Unser Ausbildungsziel

  • Als ausgebildeter systemischer Business Coach (BC)® können Sie praxisorientierte Methoden und Tools prozessorientiert einsetzen.
  • Damit können Sie Einzelne, Teams und Organisationen in Change Prozessen auf Augenhöhe strategisch und operativ begleiten.
  • Insbesondere in der Umsetzungsphase kommt Ihre systemische Business Coaching-Kompetenz zum Tragen.
  • Konfliktgeneratoren wandeln Sie in positive Energiequellen für die Veränderungsthemen um.
  • Mit Ihrer dissoziierten Steuerungskompetenz machen Sie betroffene Mitarbeiter zu positiv beteiligten Akteuren.
  • Hartnäckige emotionale Blockaden lösen Sie mit modernen neuropsychologisch-fundierten Methoden auf.
  • Damit sichern Sie den nachhaltigen Umsetzungserfolg für Ihre Coachees und für die Unternehmen.
  • Wir stärken Ihre Steuerungskompetenz: auch in stürmischen Zeiten bleiben Sie ruhig und umsetzungsstark.

 

Hinweis: Wir verzichten konsequent auf therapeutische oder manipulative Vorgehensweisen und verwenden auch keine NLP Techniken.

 

Was Sie in unserer Ausbildung erwarten können:

 

Echte, systemische Business Coaching-Kompetenz

 

Der berufliche Kontext des systemischen Business Coachs (BC)®

 

Ihre Kunden:

Ein systemischer Business Coach kann als interner und externer Coach arbeiten. Er kann einzelne Führungskräfte aus allen Führungsebenen sowie agile, hybride und klassische Projektleiter lösungsorientiert coachen. Teams und Gruppen werden in Change Prozessen in den Phasen FROM-TO-HOW wertfrei und auf Augenhöhe zu nachhaltigem Erfolg geführt. Auch privatkunden können zu intra- und interpersonellen Themen gecoacht werden.

 

Aktuelle Themen:

Der systemische Change Prozess im Coaching ist prozessorientiert und in der Change-Begleitung flexibel. Hiermit können Sie auf intrapersoneller Ebene Einzelne zu Themenbereichen wie Persönlichkeitsentwicklung, Führungskompetenz, Resilienz stärken, Konflikte auflösen und Work-Life-Balance coachen.

Auf der intraorganisationalen Ebene begleiten Sie beteiligte Gruppen und Abteilungen auf ihrem Veränderungskurs. Unternehmen profitieren von Ihrer systemischen und prozessorientierten Arbeitsweise, wenn es um Digitalisierung,
Transformation oder agile Organisationsstrukturen geht. Coaching bedeutet Veränderung, somit können Sie vielfältige Themen, die sich im Veränderungszyklus bewegen, coachen.

 

Unser Coaching-Verständnis:

Das systemische Business Coaching Verständnis ist das Framework für professionelles Arbeiten. Die innere Haltung
als systemischer Business Coach ist dissoziiert. Seine Prozess- und Methodenkompetenz ist effizient und punktgenau. Damit kann das Anliegen seines Coachees, entsprechend seiner Ressourcen, in seinem Kontext nachhaltig umgesetzt werden. Auch die Grenzen vom systemischen Business Coach sind wichtig.

Unsere Empfehlung: Kann der Coachee nicht auf seine eigenen Ressourcen zugreifen und ist handlungsunfähig, ist ein anderes Verfahren notwendig. Hierbei können Therapie, Beratung, Supervision oder weitere Unterstützungsprozesse hilfreich sein. Unser Coaching Verständnis basiert auf Freiwilligkeit, Vertrauen und aktiver Selbststeuerungskompetenz. Unser systemischer Change Prozess aktiviert Leistungsfähigkeit und Performance in der Umsetzungsphase. Zahlreiche veröffentlichte Tools, Methoden und Techniken zeichnen unseren Qualitätsstandard aus.

 

Coaching ist die Verschmelzung von systemischem Denken und agilem Arbeiten.

Die Antwort auf New Work und wie Unternehmen diese Herausforderung umsetzen.

 

Ihr systemisches Business Coaching Kompetenzprofil

Coaching schafft Veränderung - vom IST zum SOLL

 

Sie werden Ihre Kompetenzdimensionen weiterentwickeln. Ihre Ist-Kompetenzen, bezogen auf die fachlichen, methodischen und weiteren individuellen Kompetenzfelder, entwickeln sich durch den Transformationsprozess der Coaching-Ausbildung zu einer neu erworbenen Soll-Kompetenz. Diese Soll-Kompetenz zeichnet sich durch eine aktive Selbstlernkompetenz und agile Steuerungskompetenz aus.

Woran können Sie das messen?

  1. Systemisches und prozessorientiertes Arbeiten wird geschärft.
  2. Ihre systemische Wahrnehmung aller direkt und indirekt betroffenen Anspruchsgruppen in Veränderungsprozessen erweitert sich.
  3. Ihr ressourcenorientiertes Arbeiten aktiviert dauerhaftes Commitment beim Coachee/Team für die Zielerreichung.
  4. Unsichtbare Potenzialquellen werden aufgedeckt und setzen Kreativität beim Coachee/Team für neue Lösungsimpulse frei.
  5. Ihre wertfreie und dissoziierte Haltung sichert und stärkt die Entscheidungsfähigkeit beim Coachee/Team für den entwickelten Handlungsplan.

 

Kompetenzmodell systemischer Business Coach (BC)®

Kompetenzmodell systemischer Business Coach (BC)

Weiterentwicklung Ihrer persönlichen Kompetenzen als Coach

 

Persönlichkeitskompetenz:

Ein systemischer Business Coach (SBC) kennt seine eigenen Motive und Werte, Begabungen und verankerte Verhaltensmuster. Er handelt selbstreflektiert und kann sich in seinem Verhalten als Mensch, Führungskraft, Coach und weiteren Rollen bewusst einschätzen. Der SBC kann sich aus eigener Kraft weiterentwickeln. Seine Sensibilisierung für seine Mitmenschen und deren Antreiber, Dinge zu tun oder nicht zu tun, sind besonders geschärft.

 

Fach- und Methodenkompetenz:

Ein SBC hat ein solides Fundament an Fachwissen und verfügt über einen praxisorientierten Methodenkoffer. Seine Prozesssicherheit schafft Vertrauen und Sicherheit für den Kunden. Neue Tools, Methoden und Techniken werden durch die Live-Coaching Praxis verankert. Darüber hinaus ist der SBC durch die Coaching Ausbildung in der Lage, seine eigenen Tools zu entwickeln. Damit hat der SBC die Freiheit, flexibel und kundenorientiert auf die Individualität seines Coachees und oder Teams in der Change Begleitung einzugehen.

 

Sozial- und Kommunikationskompetenz:

Ein SBC begegnet und begleitet seinen Coachee oder Team offen und wertfrei. Er erkennt und versteht die Motive, Werte und Antreiber seiner Kunden. Seine adressatengerechte Kommunikation schafft eine dynamische und kreative Arbeitsatmosphäre. Lösungsimpulse werden zeitnah und zielorientiert erarbeitet.

 

Erfahrungskompetenz:

Jeder SBC bringt aus seiner bisherigen beruflichen und privaten Biografie fachliches Know-How mit. Die Verschmelzung mit den systemischen Tools und Modellen wie zum Beispiel das St. Galler Management Modell der Schweizer Universität St. Gallen, das TZI Modell, der Agile Wertefisch©, die Commitment-Wippe, das Machtschachbrett©, systemisch-ressourcenorientierte Fragetechniken und viele weitere Tools sichern die umsetzungsstarke Handlungsfähigkeit des systemischen Business Coachs ab. Davon profitiert Ihr Kunde insbesondere für die businessorientierten Themen sowie Change-Prozesse im unternehmerischen Kontext.

 

Reflexionskompetenz:

Der systemische Business Coach kann sich in verschiedene Perspektiven eindenken und -fühlen. Auch die emotionalen Blockaden bei einzelnen Playern aus dem Systemumfeld des Coachees werden zeitnah erkannt und gemeinsam aufgelöst. Damit kann er für sich und für den Coachee und/oder das Team ein breiteres Portfolio an Lösungsimpulsen entwickeln und entwickeln lassen. Seine Entscheidungskompetenz ist aktiv und geschärft. Er erkennt frühzeitig, wenn andere Unterstützungsprozesse für seinen Coachee und (oder) für sein Team notwendig sind, um zu deren Ergebnissen zu kommen. Kollegiale Fallberatung, Expertenberatung und weitere Mechanismen können hier unterstützend wirken.

 

Steuerungskompetenz:

Der systemische Business Coach kann sein Verhalten auf seine persönlichen Emotionen, Gefühle und Antreiber bewusst zurückführen. Er richtet sein Handeln ausschließlich auf die individuellen Bedürfnisse seines Coachees und/oder Teams und dessen Veränderungsthemen aus. Der SBC gibt keine Lösungen vor. Er handelt dissoziiert. Er aktiviert die Ressourcen seines Coachees und/oder Teams, um zielorientierte Maßnahmen zu entwickeln. Insbesondere in der Change-Begleitung und in der aktiven Umsetzung steht eine hohe und agile Selbststeuerungskompetenz für den entscheidenden Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen Coaches/Beratern.

 

Die erlebten Live-Coachings während Ihrer Ausbildung zum Business Coachs (BC)® erweitern diese Fähigkeiten. Somit werden Sie auch in Ihrem persönlichen Umfeld befähigt, Work and Life in Balance zu steuern und zu halten. Sie entwickeln Ihr eigenes, inneres Frühwarnsystem.

 

Der Prozess im Coaching

 

Der systemische Change Prozess im Business Coaching:

 

Der Prozess ist der agile Rahmen im Business Coaching: Er hilft dem Coach seiner Prozessverantwortung jederzeit transparent nachzukommen. Dem Coachee gibt der Prozess die Sicherheit, dass jede Methode / jede Technik im Coaching einem konkreten Ziel gilt. Lösungsorientiert, agil und individuell führt der Coach seinen Coachee durch den Prozess zu den persönlichen Zielen für sein Thema:

Der systemische Change Prozess im Coaching » im Detail

Wenn Sie mehr über den Prozess, seine Phasen und die Ziele wissen möchten - fragen Sie uns, wir sind gerne für Sie da.

 

Professionell und wirksam - von Anfang an

Was mach unsere Ausbildung so besonders?

 

Von der Praxis - für die Praxis:

Sie werden zu Ihren eigenen, echten Fällen und Themen gecoacht. Weiterhin bearbeiten Sie Themen wie „Motivationspotenziale aktivieren“, „Konflikte in Veränderungsprozessen erkennen und auflösen“, „Neustrukturierungen von Gruppen und Abteilungen zu selbstgesteuerten und selbstverantwortlich handelnden Teams und Organisationen“. Agile Arbeitsmethoden im beruflichen Alltag runden die Ausbildungsthemen ab. Damit können Sie auf die aktuellen Anforderungen aus Wirtschaft, Gesellschaft und Technologie reagieren und handeln.

 

Persönliches Mentoring:

Von Beginn des ersten Moduls an steht Ihnen als Teilnehmer ein persönlicher Mentor zur Seite. Er begleitet
Sie in einem 2-stündigen Transfer-Coaching durch die Coaching-Ausbildung, um den Transfer der Lerninhalte
in Ihre eigene Praxis zu garantieren. Darüber hinaus führt der Mentor mit Ihnen Ihre MotivStrukturAnalyse MSA© durch. Sie werden individuell gefördert, entwickelt und supervidiert. Ihre SBC Kompetenzentwicklung liegt uns am Herzen.

 

LIVE

Live bedeutet für uns echte Coachingfälle und keine Fallstudien. Bereits im ersten Modul lernen Sie, systemisch zu coachen. Darüber hinaus werden Sie nach Modul 1 bis zur zertifizierten Prüfung drei Live-Coachings durchführen, die ihr Mentor mit Ihnen supervidiert. Profitieren Sie von unserer Praxiserfahrung und nutzen Sie bewährte Coaching-Dokumentationen, die wir Ihnen elektronisch zur weiteren Verwendung anbieten.

ON TOP bieten wir Ihnen unsere Trainer-Duo Live Coachings für Ihren nachhaltigen Lerntransfer nach dem jeweiligen Modul auch online an.

 

Modulübergreifende Lerntransfersicherung

Zwischen den Modulen finden interaktive Webinare statt. Hier werden wir in kleinen Gruppen durch die Methode „kollegiale Fallberatung“ Ihre persönlichen Fragestellungen und Erfahrungen im Teilnehmerkreis reflektieren. Somit liegt der Fokus in den Präsenzveranstaltungen auf prozessorientiertem Arbeiten mit neuen Tools und Techniken. Das Trainerteam stellt die Tools live in Coaching-Sequenzen vor. Anschließend coachen Sie in 3er- oder 4er-Gruppen in Bezug auf Ihre Veränderungsthemen. Ihre Fragestellungen zu Visions- und Strategiearbeit, agilen Organisationsstrukturen, Konflikte nachhaltig managen, Change Prozesse verstehen und erfolgreich implementieren werden hier gleichzeitig für Sie durch systemisches Coaching gelöst.

 

Arbeitsmaterialien

Als Teilnehmer erhalten Sie unser aktuelles Skript und einen gut strukturierten Arbeitsordner im elektronischen
Format. Die Autoren Sandra Lengler, Marcus Reinke und Dr. Zrinka Fidermuc Maler stellen ihre Fach- und Methodenkenntnisse aus ihren Publikationen den Teilnehmern in der Ausbildung zur Verfügung. Im Online-Bereich stehen alle Tools, Arbeitsblätter und Live-Coaching Sessions zur Verfügung. Auf Wunsch können wir die haptischen Tools und Unterlagen für Ihre Coachings auch mit Ihrem Logo / Design anfertigen.

 

Von Mensch zu Mensch

Ihre Ausbilder und Mentoren sind erfahrene Profis und coachen selbstverständlich auch selbst. Sie sind zertifizierte
systemische Business Coaches (BC)® und Change Manager. Auch wir entwickeln uns stetig weiter. In den letzten Jahren ist der Fokus auf der Verschmelzung von systemischem Denken und agilem Arbeiten immer mehr in unseren Arbeitskontext eingeflossen. Wir möchten, dass Sie als Teilnehmer davon profitieren. Somit ist jede Ausbildung mit neuen TeilnehmerInnen eine intensive und bereichernde Weiterentwicklung für alle, die Zukunft gestalten wollen.

Aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse aus den Neurowissenschaften, der Motivationsforschung, dem Konfliktmanagement, der Systemtheorie und Arbeit 4.0 runden unser Expertenwissen im Ausbildungsdesign ab.

Entscheiden Sie sich für uns!

Die Premium-Ausbilung - wir bieten Ihnen:

 

Professionelle Erfahrung

Seit über 10 Jahren im systemischen Business Coaching können wir mehr als 30 durchgeführte systemische Business Coach Ausbildungen mit mehr als 300 Teilnehmern aufzeigen.

 

Praxis

Mit dem Abschluss der Ausbildung werden Sie Einzelne und Teams in Transformationszyklen und Veränderungsprozessen
coachen können. Ab dem ersten Tag der Ausbildung bekommen Sie Sicherheit im Coachen durch den hohen Übungsanteil
der eigenen und echten Live-Coachings in den Modulen. Die supervidierten Coachings außerhalb der Ausbildung und die interaktiven Webinare zwischen den Modulen fördern und stärken Ihre Selbstlernkompetenz. Ihre Ausbilder bringen viel Erfahrung aus ihrer aktuellen Coaching und Change-Management Praxis mit.

 

Unser Coaching-Verständnis

Das systemische Business Coaching Verständnis ist das Framework für professionelles Arbeiten. Die innere Haltung als systemischer Business Coach ist dissoziiert. Seine Prozess- und Methodenkompetenz ist effizient und punktgenau. Damit kann das Anliegen seines Coachees entsprechend seiner Ressourcen und in seinem Kontext nachhaltig umgesetzt werden. Auch Grenzen vom systemischen Business Coach sind wichtig zu kennen. Unser Coaching-Verständnis basiert auf Freiwilligkeit, Vertrauen und aktiver Selbststeuerungskompetenz. Unser systemischer Change Prozess aktiviert Leistungsfähigkeit und Performance in der Umsetzungsphase.

Zahlreiche veröffentlichte Tools, Methoden und Techniken zeichnen unseren Qualitätsstandard aus. Bekannte Modelle wie das St. Galler Management Modell, die Transaktionsanalyse (TA), das Johari Fenster PLUS neue, innovative Tools wie der agile Wertefisch, die Commitment-Wippe, Delegationspoker, das EDSO-Modell und vieles mehr werden in der Coaching-Ausbildung umgesetzt.

 

Leidenschaft und Qualitätsanspruch

Unsere Leidenschaft andere Menschen zu befähigen, neu zu denken und neue Wege zu gehen, gibt uns den Puls zum Arbeiten. Professionalität, Qualität und individuelles, interdisziplinäres Know-How sind der Garant unserer Arbeit. Die Arbeit unserer bisherigen Teilnehmer unterstützt und garantiert unseren hohen Qualitätsanspruch. Dafür steht auch unsere Marke systemischer Business Coach (BC)®.

 

Sharing is caring

Schauen Sie sich auch auf dem Lengler&Partner »YouTube-Kanal Videos zu aktuellen Tools an. Auch unser Fachfilm (»auf DVD erschienen) zum systemischen Business Coaching ist ein Marker für den aktuellsten wissenschaftlichen Standard. Unser nächstes eBook zum Thema „Teams in klassischen und agilen Veränderungsprozessen coachen“ erscheint ebenfalls bald. Zusätzlich bekommen Sie aus Ihrer Ausbildung dokumentierte Trainer-Live-Coachings kostenfrei in Ihrer Lernumgebung zur Verfügung gestellt.

 

Individuelles Mentoring

Als Teilnehmer bekommen Sie ab dem ersten Modul bis zur Zertifizierung einen Mentor. Er supervidiert Ihre drei durchgeführten echten Live-Coachings in der Ausbildung neben den Modulen. Sie werden vom ersten Tag an in Ihrer Persönlichkeitskompetenz, Fach- und Methodenkompetenz gestärkt und gezielt weiterentwickelt.

 

Ausbildungsunterlagen und Online-Lernumgebung

Sie bekommen ein ausführliches Skript und alle wichtigen Tools und Techniken im elektronischen Format. In Ihrer persönlichen Lernumgebung stehen Ihnen die Fotoprotokolle Ihrer Ausbildungsmodule frei zur Verfügung. On Top erhalten Sie Ihre persönliche MotivStrukturAnalyse MSA® in elektronischer Form plus ein halbstündiges Reflexionsgespräch mit Ihrem Mentor.

Zusätzlich stehen Ihnen in Ihrer Lernumgebung weitere Videomitschnitte von Live-Coachings der Lehrausbilder aus den erlebten Modulen exklusiv zur Verfügung. Auch Vertragsvorlagen für die Dienstleistung „systemisches Business Coaching“ finden Sie kostenfrei in Ihrer Lernumgebung für die schnelle Nutzung. Auf Wunsch können alle haptischen Tools auch mit ihrem eigenen Logo gedruckt werden. Hierzu sprechen Sie uns gerne an.

 

Ihre Lehrausbilder

Mit Herz und Verstand

 

Sandra Lengler - Ausbildungsleitung | Autor | Speaker

Meine Philosophie »Wo ein Wille ist, da ist auch ein Weg. Denn das Herz entscheidet und der Verstand findet den Weg.«

Sandra Lengler ist seit 2008 als Lehrausbilderin tätig. Gemeinsam mit ihren Kollegen ist sie als systemischer Business Coach (BC)® und Change Manager für ihre Kunden in der Wirtschaft aktiv. Auch als Autorin hat sie sichtbare Spuren hinterlassen. Gemeinsam mit ihren Teilnehmern hat Sie ein Tool-Buch für Business Coaches und Wirtschaftsmediatoren publiziert.

Bei der HAUFE Akademie leitet Sandra Lengler die Weiterbildungen Change Management Intensiv, systemischer Projektmanagement Coach und agiler Projektmanagement Coach. Darüber hinaus zeigen ihre zahlreichen Videoaufzeichnungen und der Fachfilm (DVD) ihre prozessorientierte und erfrischende Arbeitsweise. Ihr interdisziplinäres Denken und Handeln gibt den Teilnehmern den Wind, deren Segel für die anstehenden Veränderungen zu setzen und selbst wirksam zu werden.

 

Marcus Reinke - Ausbilder | Autor | Speaker

Meine Philosophie »Solange Du in die Vergangenheit schaust, stehst Du mit dem Rücken zur Zukunft. Veränderung braucht Emotionen, aktive Ziele und den Willen, diese auch zu erreichen.«

Marcus Reinke unterstützt als zertifizierter systemischer Business Coach (BC)® und agile Coach seine Coachees und Teams aus dem klassischen, hybriden und agilen Umfeld. Gemeinsam mit seinen Kunden entwickelt er agile Organisationsstrukturen, unterstützt in der Implementierung von neuen Arbeitsmethoden (New Work) und begleitet die Führungskräfte beim Entwickeln Ihres „Agile Leader-Mindset“. Darüber hinaus hat er eine einzigartige und nachhaltige Design Thinking Technik entwickelt. Mit diesem Ansatz begleitet er ganze Teams in ihren Entwicklungsprozessen zu innovativen Produkt- und Dienstleistungsdesigns. Als Organisationsentwickler liegt es Ihm besonders am Herzen, fokussiert, ressourcenorientiert und nachhaltig seine Kunden in Change-Prozessen zu begleiten.

 

Dr. Zrinka Fidermuc Maler – Co-Ausbilder | Autor | Speaker

Meine Philosophie »Finde die Stille und Du wirst Deine innere Geschwindigkeit mit der äußeren Veränderungsdynamik in Einklang bringen.«

Frau Dr. Zrinka Fidermuc Maler aktiviert und harmonisiert als systemischer Business Coach (BC)® die Potenziale ihrer Coachees. Ihre umfangreiche Expertise im betrieblichen Gesundheitsmanagement und im Bereich „Gesundes Leadership“ lehrt sie als angehende Professorin an der FOM, Hochschule für Oekonomie und Management. Glückliche Gesichter ihrer Teilnehmer, die die persönliche Veränderung umgesetzt haben, inspirieren sie. Ihre langjährige Erfahrung im KMU und Konzernbereich schafft Vertrauen und Expertenwissen. Erhöhte Leistung, bessere Motivation, größere Belastungsfähigkeit, grundlegend positive und flexible Einstellung zu Herausforderungen des professionellen und privaten Lebens sind die Ergebnisse ihrer Expertise. Arbeitgeber suchen nur 30% Fachwissen. Die restlichen 70% sind Ihre sozialen, persönlichen und methodischen Kompetenzen! Die erwerben Sie von ihr. 

Hören Sie sich unsere Helden an! Sie sprechen über ihre Geschichte. Was sie bewegt hat, zu uns in die SBC Ausbildung zu kommen und wo Sie heute stehen. Auf unserem Portal www.ihr-business-coach.eu können Sie einen Auszug unserer ehemaligen Teilnehmer sehen und hören.

Zertifizierung | Termine | Investition

Die Rahmenbedingungen der Ausbildung

 

Ausbildungsdauer

10 dynamische Präsenztage in einem Zeitraum von 4 bis 5 Monaten

+ 2 interaktive Webinare

+ 2 Stunden Transfercoaching

= unsere Leistungsformel für Ihren Erfolg.

Sie bekommen ein Ausbildungsumfang von 200 Stunden plus Mentoring und Supervision. Die Ausbildung startet ab 6 TeilnehmerInnen, in der Regel haben unsere Kurse 12 Teilnehmer (Maximum) und 2 Lehrausbilder. Der zweite Lehrausbilder ist ab 8 Teilnehmern im Kurs dabei, um Sie bestmöglich zu fördern.

Aktuelle Termine für Ihre Premium Ausbildung finden Sie »hier

 

Zertifizierung

Der erfolgreiche Abschluss der systemischen Business Coach Ausbildung endet mit einem einstündigen Live-Coaching und damit verbunden der Zertifizierung als „systemischer Business Coach (BC)®. Zusätzlich können Sie das Zertifikat zum systemischen Team Coach (TC) erwerben. Dazu ist ein Team live zu coachen.

Alle zertifizierten Teilnehmer haben die Möglichkeit, sich auf unserer Plattform www.ihr-business-coach.eu, einer Qualitätsgemeinschaft für systemisches Business Coaching, zu vermarkten. Hier können Sie sich mit Bild und Ihren Arbeitsschwerpunkten kostenfrei Ihren Kunden »präsentieren.

Unsere eingetragene Marke systemischer Business Coach (BC)® ist ein europaweit anerkanntes Zertifikatssiegel. Eine Zertifizierung als Coach durch die Berufsverbände European Coaching Association ECA oder International Coaching Federation ICF ist nach Rücksprache möglich. Mit der ECA- oder der ICF-Zertifizierung sind zusätzliche Kosten verbunden.

 

Ihre Investition in Ihre Zukunft

Unsere Ausbildung zum systemischen Business Coach (BC)® ist aktuell 4.500 Euro zzgl. MwSt. wert.

Als „Mehrfachbucher“ (Kollege oder Partner wird mit angemeldet) erhalten Sie einen Rabatt von 250 Euro pro Person. Ratenzahlung ist auf Anfrage möglich. Als Privatperson können Sie ihre Investition auch bis zu 100% steuerlich als Weiterbildungsmaßnahme geltend machen.

NEU: Sie können diese Ausbildung auch als Inhouse-Weiterbildung für Ihre Führungsmannschaft buchen.

 

Ausbildungsunterlagen und Online-Lernumgebung

Sie bekommen ein ausführliches Skript und alle wichtigen Tools und Techniken im elektronischen Format. In Ihrer persönlichen Lernumgebung stehen Ihnen die Fotoprotokolle Ihrer Ausbildungsmodule frei zur Verfügung. On Top erhalten Sie Ihre persönliche Motivstrukturanalyse MSA® in elektronischer Form plus ein halbstündiges Reflexionsgespräch mit Ihrem Mentor. Zusätzlich stehen Ihnen in Ihrer Lernumgebung weitere Videomitschnitte von Live-Coachings der Lehrausbilder aus den erlebten Modulen exklusiv zur Verfügung.

Auch Vertragsvorlagen für die Dienstleistung „systemisches Business Coaching“ finden Sie kostenfrei in Ihrer Lernumgebung für die schnelle Nutzung. Auf Wunsch können alle haptischen Tools auch mit ihrem eigenen Logo gedruckt werden. Hierzu sprechen Sie uns gerne an.

Info-Veranstaltungen zur Ausbildung

 

Ist unsere Ausbildung zum systemischen Business Coach (BC)® die richtige für Sie?

Was unterscheidet uns von den anderen Anbietern am Markt? Was macht unsere Ausbildung zum systemischen Business Coach (BC)®  einzigartig?

Dann kommen Sie zu unseren kostenfreien Informationsveranstaltungen und lernen uns persönlich kennen:

In unseren Informationsveranstaltungen stellen wir Ihnen unsere Ausbildung sowie die methodisch-didaktischen und wissenschaftlichen Grundlagen unserer systemischen Business Coaching-Ausbildung vor. Wir beantworten Ihre Fragen. Sie lernen uns als Ihre Lehrausbilder persönlich kennen und erhalten einen Einblick, welchen Mehrwert und Nutzen systemisches Business Coaching für Sie und Ihr Unternehmen leisten kann. Die Veranstaltung dauert ca. 90 Minuten.

Wir möchten, dass Sie sich wohlfühlen - also planen wir für Sie gerne einen Raum und Getränke ein. Wir freuen uns, wenn Sie sich kurz telefonisch im Office (0381 20 37 237) oder per eMail an coaching@lengler-partner.de  zur Infoveranstaltung anmelden.

Selbstverständlich können Sie auch unser Kontaktformular hier auf der Seite nutzen.

 

AKTUELLE TERMINE FÜR INFO-VERANSTALTUNGEN (90 Min):

 

Frankfurt am Main:

21.09.2018 um 18:30 Uhr

06.11.2018 um 18.30 Uhr

QGREENHOTEL by Meliá | Katharinenkreisel | 60486 Frankfurt am Main

 

Hamburg:

20.09.2018 um 18:30 Uhr

25.10.2018 um 18:30 Uhr

09.11.2018 um 18:30 Uhr

Relexa Hotel Bellevue | An der Alster 14 | 20099 Hamburg

 

Rostock:

25.09.2018 um 18:30 Uhr

23.10.2018 um 18:30 Uhr

06.11.2018 um 18:30 Uhr

06.12.2018 um 18:30 Uhr

11.01.2019 um 18:30 Uhr

26.02.2019 um 18:30 Uhr

12.03.2019 um 18.30 Uhr

Headquarter im Studio 301 | Alter Hafen Nord 301 | 18069 Rostock

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Jetzt sind Sie am Steuer!

Ihr Weg zum anerkannten Zertifikat mit Abschlussmarke!

 

Schritt 1: Analysieren Sie unsere Ausbildung

Im Flyer und hier auf der Website des Instituts Lengler&Partner für Executive Coaching und Change Management finden Sie alle Informationen zu Inhalten, Methoden, prozessorientiertem Arbeiten, aktuelle Termine und erleben Ihre Lehrausbilder in Live-Videos. 

 

Schritt 2: Klären Sie Details

Ihre aktuelle Position, Ihre gesetzten Herausforderungen und Ihre Karriereziele bestimmen, wie Sie persönlich und beruflich von der systemischen Coaching-Kompetenz profitieren. Welchen Fokus setze ich mit dieser Weiterbildung? Wie unterstützen mich die Lehrausbilder während der zertifizierten Weiterbildung zum systemischen Business Coach?

Wir sprechen Klartext unter Tel. 0381 2037 237 oder per eMail an coaching@lengler-partner.de

 

Schritt 3: Jetzt einfach anmelden

Sie sind davon überzeugt, dass wir Ihren Transfererfolg in der Umsetzung von Methoden und Tools bei Einzel- und Teamcoachings in Veränderungsprozessen im Unternehmen nachhaltig steigern können?

Dann melden Sie sich direkt an!

 

Wir entwicklen Sie weiter!

 

 

Mehr Informationen?

Kommen Sie an Bord! Gemeinsam neue Wege gehen:

Hier finden Sie alle »Termine der aktuellen Ausbildungen und hier kommen Sie zur »Anmeldung.

Alle Informationen finden Sie zum Download in diesem Info-Flyer:

Broschüre Ausbildung Systemischer Business Coach

Sprechen Sie uns persönlich für noch mehr Informationen an und besuchen Sie uns auf einer unserer Informationsveranstaltungen in Ihrer Nähe. 

eMail: coaching@lengler-partner.de

Fon: 0381-20 37 237

Wir entwickeln Sie weiter!

Folgen Sie uns:
Xing
YouTube
LinkedIn

Entscheidung zur Verwendung von Cookies auf dieser Website

Wir nutzen Cookies, um statistische Daten zur Optimierung dieser Website zu erheben. Dazu verwenden wir das Tool Google Analytics. Klicken Sie auf „Cookies erlauben und weiter“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website zu gelangen. Oder klicken Sie unten auf „Cookies ablehnen“. In dem Fall können Sie dieses Internetangebot nutzen, ohne dass das genannte Tool eingesetzt wird. Einzelheiten zu Cookies und dem eingesetzten Tool erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen.